Bittgebet*:
Es ströme Licht und Liebe in alle Menschen.

Mögen alle Wesen die Einheit spüren und untereinander glücklich machen.

Möge sich auf dieser Welt der weise und liebevolle Plan Gottes entfalten.

Sodass, alle Wesen voller Licht und Liebe, glücklich leben und glücklich machen.

Schnellnavigation: Startseite | Alltagshilfen

Liste toller Filme

19.06.2017 | A. R. |

Hier (m)eine Auswahl sehenswerter Filme (Anmerkung: Die hervorragenden Filme beflügeln uns und wirken seelisch und körperlich positiv. Aber auch von scheinbar "weniger hochwertigen" Filmen kann oft noch gelernt werden. Manchmal können es nur ein paar Wörter oder Bildeindrücke sein, die für uns sehr bedeutend werden). Tipp: Auf youtube.com können oft Trailer oder sogar ganze Filme angesehen werden:

  1. Wie im Himmel (2004) ist ein schwedischer, preisgekrönter Film vom Regisseur Kay Pollak. Aus den Film kann man sehr viel lernen, z.B. sich für die Freude zu entscheiden.
  2. Ziemlich beste Freunde. Der Film beruhrt auf einer Autobiografie.
  3. Der Film deines Lebens (2011). Erzählt von den geheimen Gesetzen des Lebens für mehr Glück und Lebensqualität. Es gibt dazu auch ein tolles Buch.
  4. Eat Pray Love (2010) mit Julia Roberts.
  5. Mamma Mia! Ist eine "Wohlfühl-Musikkomödie" (2008) mit Pierce Brosnan, Meryl Streep und den Hits der Popband ABBA.
  6. Forrest Gump (1994). Mit einem IQ von 75 und einer Gehbehinderung hat Forrest Gump (Tom Hanks) schwierige Startbedingungen. Nur Freundin Jenny hält zu ihm und wird sein großer Ansporn.
  7. Der Herr der Ringe - Ein Meistewerk. Peter Jackons arbeite an der Trilogie sieben Jahre. Allerdings nichts für zarte Gemüter.
  8. Und täglich grüßt das Murmeltier (1993) ist eine Filmkomödie mit Bill Murray und Andie MacDowell. Der TV-Wettermann Phil erlebt den 2. Februar immer wieder.
  9. Der spirituelle Pfad des friedvollen Kriegers.
  10. Shift - Das Geheimnis der Inspiration (2009). Der Film gibt wichtige Impulse des spirituellen Lehrers Wayne Dyer wieder.
  11. Erleuchtung garantiert (Jahr 2000) ist ein spiritueller Film von Doris Dörrie mit den Schauspielern Gustav Peter Wöhler (Gustav) und Uwe Ochsenknecht (Uwe), die durch ein buddhistisches Kloster zu sich selbst finden.
  12. Harmonie: Eine neue Sicht unserer Welt (GB 2012). Dokumentarfilm, der die Erkenntnisse von Umweltaktivist Prinz Charles aufzeigt um die Erde für die Zukunft zu retten. Es gibt dazu auch ein tolles Buch.
  13. Amadeus (1984) ist ein Film über das Leben von Wolfgang Amadeus Mozart.
  14. Frühstück bei Tiffany (1961) mit Audrey Hepburn.
  15. Sideways (2004) von Regisseur Alexander Payne. Ein vielfach, preisgekrönter Film.
  16. Die Prophezeihung von Celestine (2008) nach dem gleichnamigen Bestseller von James Redfield.
  17. Momo (1986) ist ein Fantasy-Film nach dem gleichnamigen Roman von Michael Ende. Der Film thematisert den Zeitumgang in den modernen Gesellschaften.
  18. Notting Hill (1999) mit Julia Roberts und Hugh Grant.
  19. Die Don-Camillo-Filme (z.B. Don Camillo und Peppone etc.)
  20. Der Staat gegen Fritz Bauer (2015)
  21. Avatar - Aufbruch nach Pandora, ist ein beeindruckender Science-Fiction-Film von James Cameron.
  22. Otto - Der Film.
  23. "Der große Blonde mit dem schwarzen Schuh" ist eine Agentenfilm-Parodie mit Pierre Richard. Superlustig.
  24. Vorne ist verdammt weit weg mit dem Kabarettist und Frank-Markus Barwasser (Darsteller der Figur des Erwin Pelzig). Eine unterhaltsame Gesellschaftssatire mit Kapitalismuskritik.
  25. Wer früher stirbt, ist länger tot - von Marcus H. Rosenmüller (Regie und Drehbuch).
  26. Shakespeare in Love. Der Film (Jahr 1998) gewann sieben Oscars ist ein toller Film mit komischen Filmtitel.
  27. James Bond 007 Filme, z.B. Skyfall (2012) mit Daniel Craig unter der Regie von Sam Mendes, Goldfinger (1968) mit Sean Connery und Gert Fröbe, Im Geheimdienst der Majestät (1969) mit George Lazenby oder Moonraker (1979) mit Roger Moore in der Hauptrolle usw.
  28. Star Wars Filme. Möge die (göttliche) Macht mit dir sein! :-)
  29. Slumdog Millionär (2008) ist ein britischer Kinofilm, der mit acht Oscars ausgezeichneter wurde.
  30. "Walk the Line" (2005) ist eine Filmbiografie über Johnny Cash.
  31. Ein Fisch namens Wanda.
  32. The Sixth Sense.
  33. "Die Brücken am Fluss", eine zutiefst, berührende Liebegeschichte, die zu Tränen rührt. Die Farmersgattin (Meryl Streep) und der durchreisende Fotograf Robert Kincaid (Clint Eastwood) verlieben sich.
  34. Hollywood Cops mit Harrison Ford, Josh Hartnett und Lena Olin.
  35. Der Schuh des Manitu (2001), eine Parodie der Karl-May-Verfilmungen mit Bully Herbig.
  36. Matrix (1999) ist ein Science-Fiction-Film um Hacker Neo (Keanu Reeves), der die Welt als Computersimulation enttarnt.
  37. "Erin Brockovich – Eine wahre Geschichte" (Jahr 2000).
  38. The Wolf of Wall Street (2013) von Martin Scorsese mit Leonardo DiCaprio in der Hauptrolle. Der US-amerikanischer Film basiert auf dem gleichnamigen Bestseller des Börsenmaklers Jordan Belfort.
  39. Keinohrhasen
  40. Zweiohrküken
  41. Hitch - Der Date Doktor. Mit Will Smith, Kevin James und Eva Mendes.
  42. Die fabelhafte Welt der Amelie.
  43. "Micmacs – Uns gehört Paris!" (2009) ist ein französischer, surrealistischer Film von Kult-Regisseur Jean-Pierre Jeunet ("Die fabelhafte Welt der Amelie") gegen die Waffenlobby.
  44. Titanic (1997) mit Leonardo DiCaprio und Kate Winslet.
  45. My Big Fat Greek Wedding – Hochzeit auf griechisch.
  46. Schlaflos in Seattle (1993) mit Tom Hanks und Meg Ryan erzählt die Filmgeschichte einer Liebe auf Distanz und von der Hoffnung, die wahre Liebe zu finden.
  47. Italienisch für Anfänger (2000). Die romantische Komödie erzählt vom Glück im tristen Alltag.
  48. "Pretty Woman" mit Julia Roberts und Richard Gere.
  49. Manche mögen’s heiß (1959) mit Marilyn Monroe, Tony Curtis und Jack Lemmon unter der Regie von Billy Wilder.
  50. Leaving Las Vegas - Liebe bis in den Tod (1995) mit Nicolas Cage. Drama nach dem autobiografischen Roman von John O’Brien, der sich im Alter von 34 Jahren erschossen hat. Story: Der Drehbuchautor Bill will sich zu Tode trinken und begegnet dem Callgirl Sera, einer Seelenverwandten.
  51. Kolle – Ein Leben für Liebe und Sex (2002).
  52. Der Wettbewerb (2012) ist eine tolle Öko-Satire mit Harald Krassnitzer und Ann-Kathrin Kramer.
  53. Larry Flynt – Die nackte Wahrheit (1996).
  54. Der bewegte Mann (1994) mit Til Schweiger unter der Regie von Sönke Wortmann.
  55. Brokeback Mountain mit Heath Ledger.
  56. Bruce Allmächtig (Jahr 2003) mit Jim Carrey.
  57. "Sommer in Orange" von Marcus H. Rosenmüller aus dem Jahr 2011.
  58. Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück (2001).
  59. Moderne Zeiten (1936) von und mit Charles Chaplin. Eine geniale Satire für mehr Humanität und soziale Gerechtigkeit in unserer Industrie- und Leistungsgesellschaft.
  60. Vitus (2005) ist eine Tragikomödie über einen hochbegabten, zwölfjährigen Jungen.
  61. Burn After Reading - Wer verbrennt sich hier die Finger?
  62. Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran ist ein französischer Film mit Omar Sharif. Ein modernes Märchen für mehr Hoffnung, Menschlichkeit und Toleranz.
  63. Million Dollar Baby von Clint Eastwoods.
  64. American Beauty (1999) mit Kevin Spacey.
  65. Der Stadtneurotiker (1977) mit Woody Allen und Diane Keaton.
  66. "Pappa ante Portas" der zweite Spielfilm mit Loriot in der Hauptrolle und als Regisseur.
  67. Ödipussi ist eine deutsche Komödie mit Loriot.
  68. Das Wunder von Bern (2003) mit Peter Lohmeyer unter der Regie von Sönke Wortmann.
  69. Wo ist Fred? (Jahr 2006).
  70. Ich sehe den Mann deiner Träume (2010) ist eine witzige Tragikomödie von Woody Allen.
  71. Tatsächlich ... Liebe (2003) mit Hugh Grant.
  72. Toni Erdmann (2016) . Tolle deutsche Komödie.
  73. Die Truman Show (1998) mit Jim Carrey.
  74. Das Boot (1981), zeigt die Erlebnisse der Besatzung eines deutschen U-Boots im Zweiten Weltkrieg.
  75. "The Transporter" (Jahr 2002) ist ein spannender und unterhaltsamer Actionfilm mit Jason Statham. Nicht immer ganz realistisch und für Anhänger der Gewaltlosigkeit nicht passend. Besonders köstlich und lehrreich finde ich die Dialoge mit dem Kommissar.
  76. Männer (1985) ist eine Komödie von Doris Dörrie. Hauptdarsteller sind die deutschen Schauspieler Heiner Lauterbach, Uwe Ochsenknecht sowie Ulrike Kriener.
  77. Staatsfeind Nr. 1 mit Will Smith.
  78. Mann tut was Mann kann (2012) eine deutsche Komödie mit den Hauptdarstellern Wotan Wilke Möhring, Jasmin Gerat, Jan Josef Liefers, Fahri Ögün Yardim sowie Oliver Korittke.
  79. Out of Rosenheim (1987) ist ein Roadmovie mit Marianne Sägebrecht.
  80. The Da Vinci Code - Sakrileg (2006) mit Tom Hanks.
  81. Die Bourne Identität (2002),
    Die Bourne Verschwörung (2004),
    Das Bourne Ultimatum (2007).
  82. Der Schatz im Silbersee (1962) mit Lex Barker (Old Shatterhand) und Pierre Brice (Winnetou).
  83. About Schmidt (2002) mit Jack Nicholson.
  84. Crocodile Dundee - Ein Krokodil zum Küssen (1986).
  85. Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück (2014) beschreibt die Reise des Psychiaters Hector auf der Suche nach dem Geheimnis des Glücklichseins. Basiert auf dem gleichnamigen Roman des französischen Schriftstellers / Psychiaters François Lelord.
  86. "Fantamas"-Trilogie bestehend aus den Filmen Fantomas (1964), Fantomas gegen Interpol (1965), Fantomas bedroht die Welt (1967). Die Filme regen an mal über das Thema Macht nachzudenken.
  87. Was Frauen wollen (2000) mit Mel Gibson und Helen Hunt.
  88. Auf der Flucht mit Harrison Ford und Tommy Lee Jones.
  89. Wir sind die Neuen (2014) mit Heiner Lauterbach und Gisela Schneeberger.
  90. Jäger des verlorenen Schatzes (1981) mit Harrison Ford von Steven Spielberg.
  91. Der mit dem Wolf tanzt (1990) mit Kevin Kostner. Sehr emotionaler Film.
  92. Hin und weg (2014).
  93. Mann tut was Mann kann. Charmante Komödie.
  94. Dumm und Dümmer (1994) ist ein US-amerikanischer Klamaukfilm mit Jim Carrey und Jeff Daniels, der ein Gagfeuerwerk (Grimassen-Komik, infantile Gags) entfacht, der die Grenzen des guten Geschmacks ausreizt (aber intensiv lachen lässt).
  95. Kirschblüten – Hanami. Ein Film von Doris Dörrie mit dem Thema ein versäumtes Leben nachzuholen.
  96. Der Dokumentationsfilm "Unsere Erde".
  97. Ein Vogel auf dem Drahtseil (1990) mit Mel Gibson und Goldie Hawn in den Hauptrollen.
  98. Sechs Tage, sieben Nächte (1998) mit Harrison Ford.
  99. Plastic Planet ist ein Dokumentarfilm und zeigt die Gefahren von Plastik sowie Kunststoffe auf.
  100. Die Simpsons – Der Film (2007).
  101. Das Netz (1995) mit Sandra Bullock.
  102. Alles auf Zucker! (2004) von Dani Levy.
  103. Wer’s glaubt, wird selig (2012) mit Christian Ulmen.
  104. Jesus liebt mich (2012) mit Florian David Fitz, Hannelore Elsner und Henry Hübchen basiert frei von David Safiers gleichnamigem Roman. Die Schlussphase des Films mit der Gottesdarstellung fällt eher schwach aus.
  105. Luther (2003). Der Film erzählt die Lebensgeschichte von Martin Luther.
  106. Vision – Aus dem Leben der Hildegard von Bingen (2009).
  107. Lost in Translation (2004) mit Bill Murray und Scarlett Johansson.
  108. "Shoppen". Singels auf Partnerschaftssuche.
  109. Margarete Steiff (2005) mit Heike Makatsch.
  110. Der Ja-Sager (2008) mit Jim Carrey.
  111. Willkommen bei den Sch’tis (2008).
  112. The Green Mile (Jahr 1999).
  113. Der Knochenmann (2008) mit Josef Hader (= Privatdetektiv Brenner).
  114. Boy 7 (2015) ist ein deutscher Action-Thriller basierend auf dem gleichnamigen Namen der Buchautorin Mirjam Mous.
  115. Sie leben (1988) von John Carpenter. Die Story ist erschreckend genial inszeniert (von Manchen schon teilweise als wahr gehalten - was manche Wahlen erklären würde). Unterschwellige Botschaften wie z.B. "Stelle keine Autoritäten in Frage!", "Konsumiere!", "Gehorche!" und anderes Schockierendes wird "enttarnt".
  116. Operation Ganymed (1977) ist ein deutscher dystopischer Science-Fiction Film von Rainer Erler mit dem Schauspieler Horst Frank. Botschaft: technischen Fortschritt auch kritisch sehen.
  117. Metropolis (1927) ist ein deutscher, monumentaler Stummfilm. In der technokratischen, futuristischen Großstadt Metropolis leben Unterschicht und Oberschicht völlig isoliert voneinander.
  118. Die Relativitätstheorie der Liebe (2011) ist eine Komödie über die Suche nach dem Liebesglück mit Olli Dittrich und Katja Riemann in diversen, unterschiedlichen Rollen.
  119. Rain Man (1988) ist ein Film über dem Savant-Syndrom leidenden Autisten Raymond und seinem Bruder Charlie. Die Filmgeschichte wurde inspiriert vom Savant Kim Peek.
  120. E.T. – Der Außerirdische (1982).
  121. Besser geht’s nicht (1997) mit Jack Nicholson und Helen Hunt.
  122. Das ganze Leben liegt vor Dir (2008). Die Akademikerin Marta arbeitet in einem Callcenter, wo sie sieht wie gnadenlos und demütigend die Arbeitswelt sein kann.
  123. Grenzverkehr (2005) ist eine Filmkomödie über das Erwachsenwerden und seine Herausforderungen.
  124. Per Anhalter durch die Galaxis, Science-Fiction-Film, der auf dem gleichnamigen Buch des englischen Schriftstellers Douglas Adams basiert.
  125. Cool Runnings – Dabei sein ist alles (1993) ist ein Disney-Film, welcher auf der Geschichte der ersten jamaikanischen Bobmannschaft, die bei den Olympischen Winterspielen 1988 in Calgary an den Start ging, basiert.
  126. Wickie auf großer Fahrt (2011).
  127. Die fantastische Reise der Vögel (2012) .
  128. "Das Leben ist schön" mit Roberto Benigni.
  129. Schindlers Liste (1993). Fabrikant Oskar Schindler rettet über 1000 Juden. Mit Liam Neeson und Ben Kingsley.
  130. Der kleine Lord (GB 1980) mit Alec Guinness.
  131. Drei Haselnüsse für Aschenbrödel (1973). Toller Märchenfilm.
  132. Knockin’ on Heaven’s Door (1997) mit Til Schweiger.
  133. Love Is All You Need (2012) ist eine romantische Filmkomödie mit Pierce Brosnan von der Regisseurin Susanne Bier.
  134. Die Wüste lebt (1954). Ein toller Dokumentarfilm über das Wüstengebiet zwischen Kalifornien, Oregon und Mexiko für den es einen Oscar gab.
  135. Abseits für Gilles (2005) ist ein Jugendfilm über Tod, Loslassen und Abschied nehmen. Im Mittelpunkt steht Gilles der von einer Karriere als Profifussballer träumt.
  136. Der Auftragslover (2010). Alex verführt "beruflich" unglücklich liierte Frauen. Toller Megahit aus Frankreich von Werbefilmer Pascal Chaumeil mit lustigen Einlagen und schönen Ende.
  137. Insider (1999) ist ein Politthriller nach einer wahren Begebenheit, wo ein Mann gegen die US-Tabakindustrie kämpft. Die Hauptdarsteller sind Russell Crowe und Al Pacino.
  138. Die Zeit die bleibt (2005). Der Fotograf Ozon Romain wird auf dem Gipfel seiner Karriere mit einer lebensbedrohlichen Diagnose konfrontiert.
  139. Die Kleinen und die Bösen (2015) ist eine schwarzhumorige Sozialkomödie mit Christoph Maria Herbst und Peter Kurth.
  140. Sein letztes Rennen (2013) mit Dieter Hallervorden.
  141. Der Zauberer von Oz (1939) ist ein bedeutsamer Fantasyfilm. Er ist Teil des Weltdokumentenerbes der UNESCO.
  142. König von Deutschland (2013) mit Olli Dittrich. Regisseur: David Dietl.
  143. Das Beste kommt zum Schluss. Zwei Männer haben nur noch kurze Zeit zu leben und die "Löffelliste" (Liste der Dinge, die man in seinem Leben noch tun will) rückt in den Vordergrund.
  144. "Ist das Leben nicht schön?" ist ein toller Weihnachtsfilm aus dem Jahr 1946. Ein Engel zeigt dem lebensmüden George (James Stewart) wie wichtig er für die Menschen ist.

 
Übersicht | Impressum | Kontakt | Spenden
Weisheitswissen.de und alle Inhalte stehen unter einer "CC BY-NC-SA 3.0"-Lizenz.
Zum Seitenanfang

 B U C H W E R B U N G

FRAGEN helfen dem Bewusstsein.

Wie schön, dass es dieses Buch gibt ⇒ ⇒ ⇒

Es heißt »Fragen für jeden Tag. Für mehr Selbsterkenntnis und höherem Bewusstsein« von OMKARA (= Herausgeber von Weisheitswissen.de).

Ein tolles Buch um seine Spiritualität und Lebensqualität zu stärken.
Das Buch kann auch sehr gut als Orakel benutzt werden.

Es ist hier erhältlich. | Weitere Infos: Leseprobe,   Interview