Wie kann man die Corona-Zeit am besten meistern?

Sich um das Spirituelle, also das große Ganze, also Gott, die Liebe konzentrieren. Den eigenen Lebensweg betrachten und optimal gehen. Der Corona-Betrug geht auch (mal) vorüber. Lass dir von der positiven, geistigen Welt helfen. Die haben soviel Möglichkeiten und Kraft. (OMKARA)

Schnellnavigation: Startseite | Umwelt

Umweltgebote

27.01.2014 | A. R. |

Wir haben nur eine Erde, für die und für uns gilt es, Schlimmeres zu verhindern und einiges zum Besseren zu wenden. Deshalb gibt es hier diese Umweltschutzgebote:

Ich bin achtsam und versuche ...

  1. die Erde, Luft und Wasser reinzuhalten!
  2. meinen Energieverbrauch auf ein umweltschonendes Level hin zu optimieren!
  3. erneuerbare Energien zu nutzen und zu bevorzugen!
  4. die Qualität von Lebewesen (Tiere, Pflanzen, Menschen) durch mein Verhalten zu verbessern!
  5. die Vielfalt der Pflanzenwelt zu fördern und zu erhalten.
  6. den Anbau und Verkauf natürlicher Nahrung (Biokost) zu fördern und bevorzugen!
  7. Abfall zu vermeiden, recyceln oder wiederzuverwerten!
  8. umweltverträgliche, energieeffiziente Waren zu bevorzugen und zu fördern!
  9. begangene Umweltfehler auszugleichen und wieder gut zu machen durch umweltfördernde Handlungen.
  10. mich stets nach meinen Möglichkeiten für eine bessere, lebenswerte Welt einzusetzen!

Anmerkung:
Diese Umweltgebote wurden inspiriert von den lesenswerten Umweltgeboten von David Gegen Goliath e. V.. Diese elf Umweltgebote sind auf der Website im Menü unter Veröffentlichungen | Broschüre zu finden.


 
Übersicht | Impressum | Kontakt | Spenden
Weisheitswissen.de und alle Inhalte stehen unter einer "CC BY-NC-SA 4.0"-Lizenz.
Zum Seitenanfang